Aktuelles Annweiler aktuell Tafel Tafelladen Spender Hilfe Links Kontakt Anfahrt Impressum
Auch Sie können etwas tun!
Wir brauchen jede helfende Hand.
Ihr persönliches Engagement, Geldzuwendungen,
Sachspenden oder eine Mitgliedschaft
sind sehr hilfreich und willkommen.
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!
   
 


Spendenkonten:
Sparkasse Südliche Weinstraße
Konto: 1710189836
BLZ: 548 500 10

IBAN:   DE68 5485 0010 1710 1898 36
BIC:     SOLADES1SUW
 
VR Bank Südliche Weinstraße
Konto: 15105
BLZ: 548 913 00

IBAN:   DE06 5489 1300 0000 0151 05
BIC:     GENODE61BZA

VR Bank Südl. Weinstraße Filiale Annweiler
IBAN:   DE81 5489 1300 0000 0151 13
 
 

Geschäftsadresse :
Tafel Bad Bergzabern
Baumgartenstr. 18
D-76889 Pleisweiler - Oberhofen


Telefon (0 63 43) 61 06 96
Fax (0 63 43) 93 10 52

NEU:
Mail: info@tafel-bad-bergzabern.de

Ladenlokal:
Kettengasse 10 / Ecke Neugasse
D-76887 Bad Bergzabern


Außenstelle Annweiler:
Friedrich - Ebert - Saal
(Eingang Friedrich-Ebert-Straße)
Hohenstaufenstr. 21
D-76855 Annweiler

Telefon (0 63 46) 96 51 725
Mail: tafel.annweiler@gmail.com


Datenschutzerklärung
siehe "Impressum"

Verdienstmedaille des Landes Rheinland - Pfalz für Mathilde David  
In Anerkennung für ihre Verdienste und ihr vielseitiges Engagement erhielt die Leiterin der Bad Bergzaberner Tafel, Frau Mathilde David, Mitte September die Verdienstmedaille des Landes Rheinland - Pfalz.
 
Landrätin Theresia Riedmaier lud als Hausherrin in den Sitzungssaal der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße in Landau zu einer kleinen Feier ein. In Anwesenheit vieler Freunde, Bekannte und Familienmitglieder - das jüngste war die vier Wochen alte Enkelin - überreichte der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. Hans - Jürgen Seimetz, die Urkunde und die Medaille im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer an Frau David.
 
In seiner Laudatio würdigte Seimetz das Engagement der Geehrten neben ihrer unermüdlichen Tätigkeit bei der Bergzaberner Tafel ihre Aktivitäten im Zonta - Club und bei der Josef - David - Stiftung, die sie nach dem Tod ihrer Mannes übernommen hatte. Unerwähnt blieb, dass Mathilde David auch zu den Gründerinnen des Fördervereins der Grundschule Bad Bergzabern gehört.

Die Bürgermeister der Stadt und der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, Dr. Fred - Holger Ludwig und Hermann Bohrer, schlossen sich den Glückwünschen ihrer Vorredner an.



von links: Bürgermeister Dr. Fred-Holger Ludwig, Landrätin Theresia Riedmaier, Mathilde David,
Präsident Prof. Dr. Hans - Jürgen Seimetz, Verbandsbürgermeister Hermann Bohrer